Niklas&Peter.jpeg

Groenenberg

Peter, der durchs Abi gerasselt war, und Niklas, der zweifache Studienabbrecher - obwohl wir uns bereits seit der Oberstufe kannten, haben wir uns erst 2017 nach längerer Funkstille wieder getroffen und sofort eine Gemeinsamkeit festgestellt: wir beide waren gerade ziemlich unglücklich und wollten endlich unser eigenes Ding machen. Ausgestattet mit einer großen Portion Mut, aber auch nicht völlig kopflos, wagten wir 2017 den Sprung ins kalte Wasser. Die Idee: Marktlage checken und als absolute Kaffeefreaks einfach mal mit einer Kaffeemühle loslegen und schauen, wohin uns das führt…

Zunächst ging es hauptsächlich um den Umsatz, denn Groenenberg brauchte Kapital, aber nach und nach entwickelte sich daraus das Ziel, immer mehr Kaffeetrinker*innen für den bewussten Kaffeegenuss zu sensibilisieren. Das Werkzeug? Nachhaltiges Kaffee-Equipment für die handgemachte Kaffeezubereitung! Denn ein Naturprodukt, das so aufwendig produziert wird und so weit gereist ist, verdient es bewusst zubereitet und getrunken zu werden. So entstand aus dem reinen Geschäftsmodell die Marke Groenenberg.

Und das geht natürlich nur bis zu einem gewissen Punkt als Zweimann-Unternehmen und deshalb sind die beiden Jungs sehr dankbar, dass aus Groenenberg mittlerweile ein mehrköpfiges Team mit tollen Menschen und einer gemeinsamen Vision geworden ist:

 

Was Groenenberg wirklich am Herzen liegt: Das Bewusstsein für achtsamen Kaffeekonsum zu steigern. Wir wollen Kaffeezubereitung so klimafreundlich wie möglich machen.

Für die Kaffeezubereitung brauchst du außerdem weniger Strom und kannst den Kaffeesatz als Dünger nutzen.

Produktion

Die Kaffeebereiter werden in Groenenbergs Auftrag in drei verschiedenen Fabriken in China hergestellt, in denen Nachhaltigkeit, Fachwissen und Menschenwürde Vorrang haben.

Dabei steht Groenenberg stets in engem Kontakt mit ihren Werkstätten vor Ort und achtet darauf, dass die Produktion dem höchsten Qualitätsstandards entspricht. 

Nachhaltige Produkte von Groenenberg

Niklas&Peter.jpeg